Weiter zum Inhalt
Allgemein & Anträge & Umwelt » Eindämmung invasiver Arten
18Jan

Eindämmung invasiver Arten

Im Rahmen der Haushaltsberatungen haben einen Antrag zum  Thema gestellt:

Eindämmung Invasiver Arten
Es gibt eine EU-Liste von invasiven Arten, von denen 6 Tierarten und 2 Pflanzenarten nach Auskunft der unteren Naturschutzbehörde im Kreis Gütersloh besonders problematisch sind.

Die Verwaltung will im Haushalt 2019  für die Eindämmung invasiver Arten  zusätzliche Mittel bereit stellen.  Da es sich um ein für den Kreis Gütersloh neues Vorgehen handelt, sind umfassende Information, die Erarbeitung von fachlichen Managementmaßnahmen, sowie entsprechende Beschlüsse des Umweltausschusses vor der Durchführung der Maßnahmen erforderlich. [dazu unser Antrag…]  zur [Vorlage der Verwaltung S. 2-3]

Weitere Infos zum Thema:
Bisam und Nutria – alles nur halb so wild (aus Natur in NRW 4/18)
Intensive Bekämpfung von Bisam und Nutria in den Niederlanden (aus Natur in NRW 4/18)
Exoten werden heimisch (aus Magazin der Stiftung NRW 1/18)

Verfasst am 18.01.2019 um 11:00 Uhr von mit den Stichworten , , , , , , , , .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
61 Datenbankanfragen in 0,688 Sekunden · Anmelden